Simon Nadelschwinger

tattooing since 2009

Schon in jungen Jahren von Körperkunst fasziniert, bemalte ich mich während der Schulzeit stets selber mit Kugelschreiber und Filzstift.

Nach Abschluss der Sekundarschule ging ich für ein High-School Jahr nach Ocala/Florida. Zurück in der Schweiz trat ich 1998, eher notgedrungen, meine Lehrstelle als kaufmännischer Angestellter an. Nie so richtig glücklich hinter meinem Bürotisch, befasste ich mich 2004 erstmals tiefer mit dem Thema Tattoos. Schnell kam jedoch der Wunsch auf, selber tätowieren zu können. So traf ich 2009 glücklicherweise den richtigen Mann am richtigen Ort und es konnte losgehen.

Ich richtete mir im Elternhaus ein gemütliches Zimmer ein und durfte einige meiner Freunde empfangen. Lieben Dank noch an dieser Stelle!!!

Perfekt war die Sache, als sich mir im Sommer 2011 die Möglichkeit bot, bei skin deep art in St. Gallen, Vollzeit als Tätowierer arbeiten zu können. Nach einer lehrreichen Zeit dort, beschloss ich mich im Februar 2014, ein Teil von Howy’s Tattoo Shop zu sein. In den letzten zwei Jahren konnte ich mich in dem wunderschönen Studio frei entfalten!

Zu meinen bevorzugten Arbeiten gehören Dot- und Blackwork Tattoos, polynesisch/pazifisch inspirierte Tattoos, alles was mit Linien zu tun hat und grafisch/abstrakte Motive.

Es freut mich riesig, Euch wieder in meinen eigenen vier Wänden begrüssen zu dürfen und gemeinsam mit Euch tolle Momente zu verewigen.

cheers Simon

single-image

Simon’s Inks

Mehr Bilder